Helle Aufregung

23.09.2019 22:08

So, was ich eigentlich im Kopf hatte: es ging ja nun durch die Presse, dass unsere liebe Bundeskanzlerin und ihre Parteichefin AKK in zwei getrennten Flugzeugen in die USA geflogen sind.

Helle Aufregung!

Das Klima!!

Wollten wir das nicht gerade retten??!!!!

Gleichzeitig regen sich die Kritiker gerade bei Facebook total auf. "Erst das Klima retten wollen, jetzt mit zwei Flugzeuge in die USA!".

Was da kaum einer realisiert, und mich hat auch nur der Alexander Wagandt darauf gestoßen: das sind ganz offene Verhöhnungen!

Das sind Machtdemonstrationen. Das ist das, was manche machen, die sich ihrer Position absolut sicher sind und nach einer gelungenen Aktion den Gegner verhöhnen. So Marke Fussballstadion: "Ihr könnt nach Hause fahrn!".

Oder wie das hier:

Nach dem Schlusspfiff, kurz nach Toni Kroos' Freistoßtreffer in der Nachspielzeit (90.+5), hätten die Deutschen zu ausgelassen gefeiert, "indem sie in unsere Richtung liefen und Gesten machten", sagte Andersson: "Wir haben 90 Minuten gekämpft, wenn dann der Schlusspfiff ertönt, schüttelt man sich die Hand und verhält sich nicht so." Bei TV4 ergänzte er deutlich schärfer: "Man sollte den Gegner, mit dem man 95 Minuten gefightet hat, nicht so verhöhnen. Das ist echt schwach."

www.rotenburger-rundschau.de/sport/fussball/fussball-wm-ere25907/wm-2018-schweden-kritisieren-jubel-deutschen-zr-9977265.html

Das hier war auch so eine offene Verhöhnung: qpress.de/wp-content/uploads/2017/04/landtagswahl-nrw-cdu-plakat-wahlwerbung-spd-migranten-fluechtlinge-ich-fuehle-mich-hier-nicht-mehr-sicher-warum-tun-die-nichts.jpg

Was ist eine Verhöhnung?

sich über jmd. lustig machen; jmd. verspotten

www.wortbedeutung.info/verh%C3%B6hnen/

Na ja, und genau das passiert hier: erst ringt man bis in die Nacht um eine Einigung im Klimastreit (wahrscheinlich haben die aber gepennt, sich nett unterhalten oder vielleicht zusammen Pornos geschaut), dann ergreift man gaaanz wichtige Maßnahmen, tut so, als ob man sich dem Druck der Straße beugt und dann, keine drei Tage später, nachdem man durch hat, was man durchhaben wollte, nämlich höhere Steuern und ein Konjunkturprogramm auf Kosten der Landbevölkerung und der Niedriglöhner, setzt man sich in zwei Flieger und düst mal so in die USA.

Obwohl man doch gerade eben den Fridays for Future Kids gesagt hat: "Ja, wir nehmen euch ernst!"

Großes LOL.

"Danke, ihr nützlichen Idioten!"

"Und schaut, ihr Kritiker! Wir sitzen am Ruder, wir verarschen einfach alle und ihr könnt NICHTS dagegen machen! Wir sind an der Macht!! Wir haben hier das Sagen!"

Genau das zeigt man hier.

So geht Verhöhnung!

Das ist kein Unsensibilität, kein Fauxpax, kein Fehler. Das ist eine offene und öffentliche Verhöhnung der Menschen und eine Machtdemonstration!

Die Medien werden das in den kommenden Tagen dann verstecken und den richtigen Spin geben.

Aber die, die es erreichen soll, die werden es verstehen. Wir bestimmen, wo es langeht.

Das ganze Spiel ist doch nur dreckig und unehrlich, verlogen und korrupt.

Ach, einer hats gemerkt:

Klimapaket-Hohn: Merkel und AKK fliegen getrennt in die USA - so viel kostet die Extra-Tour

www.merkur.de/politik/klimapaket-umweltverbaende-fordern-neufassung-altmaier-droht-gruenen-zr-13011965.html

Der Merkur hat die Zeichen verstanden. Oder ahnen es zumindest...

Die Klimapleite ist perfekt: Deutschland inszeniert sich in den USA als Vorreiter in Sachen Klimaschutz, aber Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (beide CDU) reisen in zwei verschiedenen, nicht vollen Maschinen in die USA. Trotz der schlechten Klimabilanz von Flugzeugen. Und in Merkels Fall auch noch ausgerechnet zum UN-Klimagipfel.

Damit zeigt sie allem, die verstehen sollen, um was es geht: wir haben euch verarscht! Und wir werden euch weiter verarschen.

Im Abstand von etwa einer halben Stunde hoben die beiden Flieger der Luftwaffe am Sonntag (22. September) in Richtung Ostküste der USA ab. Laut Bild sei in der Maschine, die Kramp-Karrenbauer nutze, Platz für etwa 200 Menschen - doch die Verteidigungsministern reiste lediglich mit sechs Mitarbeitern, zwei Sprechern, einer Dolmetscherin und drei Journalisten zu Gesprächen nach Washington. Die Kosten für den Flug sollen laut der Zeitung mindestens 150.000 Euro betragen.

Eine größere Verhöhnung geht eigentlich nicht mehr.

Flug in die USA: Warum war AKK in Merkels Maschine unerwünscht?

Eigentlich war ein gemeinsamer Flug mit der Kanzlerin „seit Wochen“ geplant gewesen, geben das Verteidigungsministerium und die Luftwaffe an. Beim Kabinettsfrühstück soll Kramp-Karrenbauer zu Merkel sogar gesagt haben: „Und dann machen wir ja noch diese schöne Reise zusammen.“ Wenige Stunden später wurde laut Bild umgeplant. Doch warum?

Offiziell sei aus „organisatorischen Gründen“ und „Platzmangel“ umgeplant worden, einen Streit dementieren beide Seiten. Von Platzmangel kann man allerdings nicht sprechen - denn in Merkels Maschine sollen allein im hinteren Teil zwanzig Plätze freigewesen sein, auch VIP-Sitze waren bei Abflug noch unbesetzt. Platz hätten Kramp-Karrenbauer und ihre Begleiter also gehabt - warum sie aus der Regierungsmaschine ausgeladen wurden, bleibt vorerst ihr Geheimnis.

Das ist für die Dummen.

"Ohh, sind die jetzt keine Freundinnen mehr?!"

Das ist die Kinderwelt.

Das ist eine Botschaft an die andere Mannschaft, und die werden es auch verstehen.

Das ist eine MACHTDEMONSTRATION.

Hier hat man ganz offen gezeigt, dass man gewonnen hat, dass man es geschafft hat, die öffentliche Meinung dahingehend zu manipulieren, dass man das machen kann, was man will.

Und die Verlierer in dieser Sache werden es verstehen. Die wissen solche Zeichen zu deuten, weil sie das Spiel ebenfalls beherrschen.

Der Rest blöckt.

Wen interessierts?

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

P.S. Wer den Blog unterstützen möchte, der darf das gerne tun! :-)

Ich freu mich über jeden Beitrag!

Überweisung:

Matthias Brautschek

SPARDA Bank Berlin e.G.

IBAN: DE 10 1209 6597 0003 8009 19

BIC: GENODEF 1S 10

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

—————

Zurück