Sport

30.01.2015 23:09

Heute wieder zum Sport gewesen, aber es war noch mühsam. Es fehlt noch der Biss, die Power und die Lust. Ich bin ja schon froh, dass ich überhaupt gegangen bin. Aber ich bin noch sehr im Wintermodus. Auf der Arbeit sitze ich die meiste zeit vor dem Computer. Den tag hat mir alles weh getan. Der Arsch, die Schultern, der Rücken... Beine Hoch, Beine angewinkelt, aufgestanden, gestreckt, hin und hergerutscht. Hat nichts geholfen. Leute, ich werde kein Bürohengst mehr.

Zu essen gab es mittags drei oder vier Fenchelknollen. Abends Cashews, eine Schüssel Gemüse mit Rotkohl, Rote Beete, Sellerie, Dulce-Algen, etwas Zitrone und Knoblauch, sowie schwarzer Rettich. Auf dem Trockner habe ich noch Heilbutt und im Kühlschrank Rindfleisch.

Für den Geist gab es nochmal ein Video von Prof. Flassbeck. Es ist erstaunlich, dass man viele grundlegende Zusammenhänge nur noch im Internet findet, während die "normalen" Medien hier vollkommen versagen bei der Aufklarung der Hintergründe und Zusammenhänge. Jetzt wird ja wie erwartet auf Griechenlands neue Regierung eingeprügelt. Es ist eine Schande und man möchte sich nur noch abwenden. Die wirklichen Probleme werden aber in keinster Weise diskutiert.

Also wer heute wissen will, was wirklich wichtig ist, muss das Internet nutzen. Der Fernseher ist da eher hinderlich.

Übrigens: ab heute hat ja Facebook seine Datenschutzbestimmungen geändert...jetzt suche ich mal nach Alternativen, um da mittelfristig woanders weiterhin soziale Kontakte zu pflegen. Facebook ist aber zu abartig geworden.

—————

Zurück