Werden immer mehr

21.03.2020 20:26

Immer mehr Leute sind skeptisch und machen sich ihre eigenen Gedanken. Und es wird auch immer klarer, was hinter der Corona-Geschichte stecken könnte. Passend zu den Analysen von Analitik, Dirk Müller und anderen:

Das Corona-Virus beherrscht die Medien. Das gesellschaftliche Leben ist in einer Art und Weise aus dem Normalzustand gerissen, wie man es lange nicht erleben musste. Aber wir müssen und sollten uns fragen: Warum das alles? Ist dieses "Covid-19" getaufte Virus nicht letztendlich auch ein Instrument zur Stilllegung des ohnehin angeschlagenen Finanzsystems? Ein Gespräch mit Ernst Wolff (...).

Schaut euch das mal an.

So vom Bauchgefühl würde ich mal sagen: der Wolff denkt da wirklich (leider) in die richtige Richtung.

Tja, man muss abwarten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

P.S. Wer den Blog unterstützen möchte, der darf das gerne tun! :-)

Ich freu mich über jeden Beitrag!

Überweisung:

Matthias Brautschek

SPARDA Bank Berlin e.G.

IBAN: DE 10 1209 6597 0003 8009 19

BIC: GENODEF 1S 10

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

—————

Zurück